Termine

 

TERMINE

Laut Beschluss der Stadt Kiel sind alle öffentlichen Veranstaltungen und Versammlungen – unabhängig von der Personenanzahl – abgesagt.
Daher fallen alle Termine in der PUMPE, Haßstr. 22, Kiel bis auf Weiteres aus.


Mi., 13.05. + 27.05.2020

ATTAC-Kiel - Plenum - evtl. finden online-Konferenzen statt siehe

www.attac-kiel.de



Fr., 01.05.2020 Kiel

Demonstration und Kundgebung des DGB zum Tag der Arbeit - FÄLLT AUS

1. MAI-BÜNDNISKUNDGEBUNG
12 Uhr | Platz der Matrosen (HBF) | Kiel
(Kundgebung mit Abstand, bitte denkt an Schutzmasken)

Krise – nicht auf unsere Kosten!
ARBEIT. GRUNDRECHT. LEBEN. – SCHÜTZEN
KAPITALISMUS – ABSCHAFFEN

https://perspektive-solidaritaet.org


8. Mai 2020, den 75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus, werden wir in Kiel auch auf der Straße feiern. Dazu haben wir am Runden Tisch gegen Rassismus und Faschismus verabredet:
 
* um 16 Uhr findet eine Kranzniederlegung auf dem Gelände des bis 1945 von den Nazis betriebenen Zwangsarbeitslagers in Russee, dem von den Faschisten so genannten "Arbeitserziehungslager Nordmark", statt.
 
* Um 17 Uhr startet eine Kundgebung auf dem Asmus-Bremer-Platz. Diese Kundgebung haben wir beim Ordnungsamt angezeigt; wir gehen davon aus, dass sie mit den bekannten Auflagen genehmigt wird.


Webkonferenzen

Do, 07.05.2020, 16 bis 18 Uhr
Fracking, Plastik und das Klima – der noch weitgehend unbekannte Zusammenhang und seine Bedeutung für den European Green Deal

Mi., 13.05.2020, 16 bis 18 Uhr
Die unterschätzten Auswirkungen fossiler Gase auf die globale Erwärmung: Die wichtige Rolle Deutschlands als größter Gasmarkt der EU

Anmeldung und weitere Informationen: www.duh.de/projekte/veranstaltungsreihe-zuendstoff-fuer-die-klimakrise/


Das Projekt „Wirtschaft und Menschenrechte“ im B.E.I. hat gemeinsam mit Kooperationspartner*innen in den nächsten Wochen Schulungen für ganz Schleswig-Holstein im Angebot.

Das zweiteilige Webinar „Initiative Lieferkettengesetz vor Ort“ z.B. für Kiel findet am 20. und 27. Mai 2020 jeweils um 18.00 Uhr statt.

Worum geht’s?
Unternehmen, die Schäden an Mensch und Umwelt verursachen oder in Kauf nehmen, müssen Verantwortung tragen. So lautet die Forderung der Initiative Lieferkettengesetz. Was steckt noch dahinter und wie kann man die Initiative vor Ort unterstützen?
Zu diesem Fragen informieren und vernetzen die Webinare

Initiative Lieferkettengesetz vor Ort in Schleswig-Holstein

Teil 1 – Initiative Lieferkettengesetz – darum geht’s
Die Initiative und Forderungen für ein Lieferkettengesetz (ca. 90 Minuten)

Teil 2 – Aktiv für die Initiative Lieferkettengesetz 
Aktionen mit/ohne social distance, argumentieren für ein Lieferkettengesetz (ca. 90 Minuten)
 
Die Teilnehme ist kostenlos. Technische Voraussetzung: Computer mit Internet, Kamera und Mikro.
Anmeldungen bis zum Vortag an simone.ludewig@bei-sh.org, bitte den Termin angeben.
 
Ich freue mich sehr, wenn ihr dabei seid und diese herzliche Einladung zur Teilnahme an den Webinaren mit Interessierten teilt. Anliegend sende ich eine Übersicht mit allen geplanten Terminen. Infos gibt’s asap auch auf Facebook und unserer Homepage: https://www.bei-sh.org/veranstaltungen


Ausgewählte RLS-VERANSTALTUNGEN im Livestream

Auf den Internet-Seiten der Bundes-RLS (www.rosalux.de)


Jetzt übernehmen wir! Betriebsbesetzungen und selbstverwalte Produktion – Online Lecture mit Dario Azzellini – Anmeldung nötig (Veranstaltung live via Zoom)
05.05.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Global Crisis – Global Solidarity #1  - Where next for the Global Green New Deal, with Ann Pettifor (englisch)

06.05.2020, 15:00 – 16:00 Uhr
Solidarität in der Krise: Zur Situation von Geflüchteten und den (Un-) Möglichkeiten der Unterstützungsarbeit in Griechenland

06.05.2020, 20:00 Uhr
Die umkämpfte Erinnerung in Deutschland und Europa – 75 Jahre Befreiung vom Faschismus und Ende des Zweiten Weltkrieges

07.05.2020, 20:00 Uhr
Ratschlag öffentlicher Nahverkehr
 – Gute Arbeit schaffen – Mobilität für alle durchsetzen – Klima retten. U.a. mit einem Input von Klaus Dörre

09.05.2020, 14:00 – 17:30 Uhr
Konzert von Konstantin Wecker & Gästen – live, kostenlos, weltweit und digital. Poesie & Widerstand in stürmischen Zeiten! Zum 75. Jahrestag der Befreiung

09.05.2020, 20:30 Uhr
Der marktgerechte Patient. Die Profitmacherei mit der Krankheit – Fimstreaming und online-Diskussion am
12.05. ab 19 Uhr 
11.-12.05.2020, 18:00 – 18:00 Uhr, online-Diskussion mit den Filmemacher*innen, 12.05., 19 Uhr – mit Anmeldung
Die Neue Rechte und Corona – mit Patrick Stegemann (mit Anmeldung)

12.05.2020, 19:00 - 23:00 Uhr
Die Corona-Krise und Herausforderungen für eine kritische Wissenschaft – mit Alex Demirovic

16.05.2020, 16:00 – 17.30 Uhr
Die Staatsfeinde – Kalter Krieg und alte Nazis - Ein Film von Daniel Burkholz -

19.05.2020, 19:00 – 22.00 Uhr

Die Drohnenkriege: Vom Krieg gegen den Terror zu den Roboterkriegen der Zukunft?

19.05.2020, 19:00 – 21:00 Uhr

Die Einführung in das politisch-philosophische Denken Antonio Gramscis – Online Lecture und Diskussion

26.05.2020, 20:00 Uhr